dimmen von LED Leuchtmitteln

Nachfolgende, stark verallgemeinerte Beschreibung bezieht sich weitestgehend auf unser Leuchtenteile-Sortiment im Shop.

Der Austausch von HV Halogen- und Glühlampen gegen moderne LED-Leuchtmittel ist ratsam, da diese wesentlich wirtschaflicher sind. Ein Dimmen von LED aus Stromspar-Gründen macht daher wenig Sinn. Einziger Grund des Dimmens von LED ist der Helligkeitskomfort. Eine dimmbare LED kann auch im "normalen" Einsatz mit Schalter verwendet werden.

Der derzeitige Stand der Technik bietet LED Leuchtmittel die nicht dimmbar sind, sowie dimmbare LED's.
Nicht dimmbare LED's gehen zwar bei Dimmerbetrieb nicht kaputt, können aber (je nach Hersteller und Funktionsprinzip) am Dimmer flackern, leuchten dauernd bzw. gar nicht oder gehen bestenfalls bei einer bestimmten Schaltschwelle nur an und aus.
Wogegen nicht dimmbare LED's weitestgehend bedenkenlos gegen die gute, alte Glühbirne austauschbar ist, gibt es bei dimmbaren LED-Lampen einiges zu beachten.

Im Grunde funktioniert die dimmbare (230V) LED an jedem Dimmer der auch für 230V Leuchtmittel bestimmt ist. Jedoch haben die meisten, älteren Dimmer eine gewisse Ansprechspannung, die Grundlast. Diese liegt oft bei 40 - 60 Watt (bei Ausnahmen auch kleinere Leistungen). Das bedeutet, dass die geringen Verbrauchsleistungen der LED-Lampen nicht mit der Grundlast kompatibel sind, was zum Flackern oder zum nicht Ansprechen führt. Sie benötigten in diesem Beispielfall also mindestens 10 Stück 4W LED, damit der Dimmer korrekt arbeiten kann.

Der Markt bietet mittlerweile Dimmer an, die für die kleinen LED Leistungen geeiget und dafür ausgezeichnet sind. In unserem Sortiment finden Sie entsprechende Zwischendimmer für LED. Geeignete Unterputzgeräte für Ihr Schalterprogramm fragen Sie gern an.

Bitte achten Sie beim Kauf darauf, dass das LED-Leuchtmittel als "dimmbar" und der Dimmer als "für LED geeignet" ausgewiesen ist.

Neben den in unserem Sortiment für "LED" ausgewiesenen Zwischendimmern sind nachfolgend angeführte Unterputzgeräte von Markenherstellern zum Dimmen für LED-Leuchtmittel geeignet:

  • Busch-Jäger 6513U-102,
  • Gira 0307 00/I02,
  • Jung 225 T DE,
  • Kopp 8035.0208.0 /8078,
  • Merten MEG 5136-0000,
  • REV Ritter 501448551,
  • Paladin 873 030 LED