dimmen von LED Leuchtmitteln

Nachfolgende, stark verallgemeinerte Beschreibung bezieht sich weitestgehend auf unser Leuchtenteile-Sortiment im Shop.

Bitte achten Sie beim Kauf darauf, dass das LED-Leuchtmittel als "dimmbar" und der Dimmer als "für LED geeignet" ausgewiesen ist.

Der Austausch von HV Halogen- und Glühlampen gegen moderne LED-Leuchtmittel ist ratsam, da diese wesentlich wirtschaflicher sind. Ein Dimmen von LED dient jedoch lediglich dem Helligkeitskomfort. Eine zusätzliche Stromersparnis ist nicht von Bedeutung. Die dimmbare LED kann bedenkenlos auch ungedimmt am "normalen" Lichtschalter verwendet werden. Sie leuchtet dabei mit 100% ihrer Helligkeit.

Nicht dimmbare LED's leuchten zwar meist auch am Dimmer, können aber (je nach Hersteller und Funktionsprinzip) flackern, oder gehen bei einer bestimmten Schaltschwelle nur zu 100% an bzw. aus. Einen Schaden nehmen die Leuchtmittel dabei in der Regel nicht.

Zur Helligkeitsregelung ist ein Dimmer erforderlich.
Im Grunde funktioniert die dimmbare (230V) LED an jedem Dimmer der auch für andere 230V Leuchtmittel bestimmt ist. Ältere Dimmer benötigen jedoch oft eine Grundlast von 40 - 60 Watt. Da die Leistung einer LED-Lampe wesentlich geringer ist, kann das zu Fehlverhalten führen. Das ist zwar nicht schädlich für Leuchtmittel oder Dimmer, jedoch wird oftmals ein störendes Flackern im unteren Dimmbereich beobachtet. Häufig kann die LED nicht im vollen Umfang gedimmt werden. Bei mehrlampigen Leuchten, ist durchaus ein zufriedenstellender Betrieb möglich. Anderen Falls muss der Dimmer gewechselt werden.

Der Markt bietet mittlerweile Dimmer an, die für die kleinen LED Leistungen geeignet sind. In unserem Sortiment finden Sie hauptsächlich entsprechende Schnur-Zwischendimmer für LED. Geräte, passend für Ihr Unterputz-Schalterprogramm fragen Sie gern an.

Neben den in unserem Sortiment für "LED" ausgewiesenen Zwischendimmern sind nachfolgend angeführte Unterputzgeräte von Markenherstellern zum Dimmen für LED-Leuchtmittel geeignet:

  • EGB 190010EGB (bei uns erhältlich Art.-Nr.: 101008)
  • Busch-Jäger 6513U-102,
  • Gira 0307 00/I02,
  • Jung 225 T DE,
  • Kopp 8035.0208.0 /8078,
  • Merten MEG 5136-0000,
  • REV Ritter 501448551,
  • Paladin 873 030 LED

Tipp: beachten Sie bitte auch in unserem Sortiment die modernen step-dim LED. Dieses Leuchtmittel kann ohne Umbau mittels "normalen" Lichtschalter in 3 Helligkeitsstufen eingestellt werden. Ein Dimmer ist nicht erforderlich. So ist dieses Leuchtmittel ideal z.B. für Nachttischlampen geeignet. Es ist zudem eine gute Alternative im Typen-Wohnungsbau oder dort, wo aus Vermietergründen ein Wechsel des Lichtschalters nicht möglich ist. Die step-dim Lampe einfach eindrehen und verschiedene Helligkeiten einstellen.